quarks.de

Die Sendung zum Mitnehmen
  1. Ohne diesen Stoff gäbe es uns gar nicht: Eiweiß ist Leben! Proteine sind beteiligt am Aufbau unserer Organe, unserer Knochen, sind ein wichtiger Teil unseres Immunsystems und waren entscheidend an der Entstehung unseres leistungsstarken Gehirns beteiligt.
  2. Wir lassen uns einfach in "männlich" und "weiblich" einteilen? Das denken wir – stimmt aber nicht! Was unser Geschlecht ausmacht, ist vielfältig: Hormone, Chromosomen, Anatomie, Geschlechtsorgane oder unser Gehirn. Dabei gibt es Variationen – so häufig, dass immer mehr Forscher das Geschlecht als Kontinuum betrachten, auf dem "weiblich" und "männlich" nur die Endpole sind. Aber was bedeutet das für uns? Autor/-in: Jakob Kneser, Dirk Gilson, Anke Rau, Angela Sommer, Georg Wieghaus, Pina Dietsche
  3. Erdbeben kommen ohne Vorwarnung, richten enorme Sachschäden an und fordern viele Todesopfer. Millionen von Menschen leben in Erdbebengebieten. Wie gut sind diese Regionen auf das nächste große Beben vorbereitet, und wie kann man Menschen besser vor der Naturgewalt schützen? Autoren: Ranga Yogeshwar, Eva Schultes, Jakob Kneser, Sebastian Funk, Mathias Tertilt, Ingo Knopf
  4. In jedem von uns tickt eine Innere Uhr. Drehen wir an ihrem Zeiger ¬– durch Zeitumstellung, Flugreisen, Schichtarbeit, oder weil wir rund um die Uhr etwas erleben wollen – kommt sie durcheinander. Das kann krank machen. Wie finden wir den richtigen Takt für unser Leben?
  5. Sehr bald schon werden wieder Wölfe in NRW leben - 150 Jahre nachdem sie aus Deutschland verjagt wurden. Sie werden Wild jagen, aber auch Schafe und Kälber reißen. Und sie werden uns Menschen begegnen. Wie sollen wir mit dem Wolf umgehen? Müssen wir uns fürchten?