Erdbeben und Vulkane

Kategorie: Schuljahr 2012/2013 Veröffentlicht: Donnerstag, 05. März 2015 Geschrieben von Super User

Die Erde ist eine große Kugel, die aus vielen Schichten besteht. Daraus ergeben sich viele interessante Umstände, die für viele Menschen aber sehr gefährlich sind.

Fimmvorduhals 2010 03 27 dawn

Vulkanausbruch auf dem Fimmvörðuháls in der Dämmerung

Erdbeben und Vulkanismus bedrohen die Menscheit und alles Leben auf der Erde seit allen Zeiten. Fast wöchentlich erfährt man von Erdben, die Sachen beschädigen, aber sehr oft auch Menschen und Tiere töten. Genauso erfährt man sehr oft etwas vom Ausbruch von Vulkanen. Hier wird oft der Flugverkehr gestört, aber genauso oft werden Menschen und Tiere bedroht und auch verletzt und getötet.

Viele dieser Dinge passieren, weil die Erdkruste nicht fest ist, sondern aus vielen Platten bestehen, die sich aneinander reiben oder unter einander durchtauchen. All dies führt zu Spannungen und Spannungsentladungen wodurch Erdbeben und unbeschreibliche Hitze entstehen.

Yushuquake-Gruschke1

Ruinen in Yushu, einen Monat nach dem Erdbeben vom 14. April 2010

Interessante Links zum Thema:

Erdbeben bei planet-wissen.de

Wissenskarten bei der Medienwerkstatt Mühlacker zum Thema Erdbeben

Vulkane bei vulkane.net

Wissenskarten bei der Medienwerkstatt Mühlacker zum Thema Vulkane

Die größten Ausbrüche der vergangenen 200 Jahre

Wenn du selbst interessante Links findest, zeige sie mir. Ich füge sie dann hier ein.

  Zugriffe: 738